banner
Nachrichtenzentrum
Bewährter und seriöser Anbieter herausragender Dienstleistungen

DC Pride 2023 Sneak Peek

Jun 05, 2023

Jedes Jahr macht DC den Pride Month zu etwas ganz Besonderem. Man könnte sogar sagen, dass dieses Jahr von Anfang an das Pride-Jahr war. Jetzt hat der Comic-Riese den Fans einen Vorgeschmack auf Pride 2023 gegeben und einen Blick auf einige der großartigen Inhalte des Anthologie-Specials geworfen, das am 30. Mai in den Regalen erscheint.

Hier ist die Geschichte, direkt von DC.com:

„Ich hoffe, diese Anthologie fühlt sich wie eine Einladung an alle an – das Leben so zu erleben, wie es queere Menschen tun. Wir möchten, dass jeder die Freude feiert, Schönheit hervorhebt und Frivolität annimmt. Wir möchten, dass jeder liebt, wen er lieben möchte, an den er glauben kann.“ Gerechtigkeit für alle und kämpfen wie die Hölle dafür. Wir möchten, dass jeder ein Held ist und das Gute und die Wunder der Menschen feiert, die anders sind als er selbst. Wir möchten, dass jeder die Welt ein wenig schief, ein wenig gebeugt betrachtet kleine Schiefe, die transzendent sein kann, wenn man es zulässt.“

Phil Jimenez, DC Pride 2023

Hier ist ein kleiner Vorgeschmack auf das, was einige der Teams von DC Pride 2023 liefern werden, einschließlich einer speziellen Covervariante der unglaublichen Jen Bartel!

„Love's Lightning Heart“ von Grant Morrison, Hayden Sherman, Marissa Louise und Aditya Bidikar:

„And Baby Makes Three“ von Leah Williams, Paulina Ganucheau und Frank Cvetkovic:

„Hey, Stranger“ von Nadia Shammas, Bruka Jones, Tamra Bonvillain und Frank Cvetkovic:

„Subspace Transmission“ von AL Kaplan und Aditya Bidikar:

„Lost & Found“ von Jeremy Holt, Andrew Drilon und Lucas Gattoni:

DC Pride ist zurück mit DC Pride 2023, einer brandneuen 104-seitigen Anthologie mit DCs bei Fans beliebtesten LGBTQIA+-Charakteren – dieses Mal mit einem Fokus auf noch nie dagewesene Team-Ups! Die 2023 Pride-Sammlung von Büchern und Comics von DC ist in Ihrem örtlichen Comicladen, Buchladen, Ihrer Bibliothek und darüber hinaus erhältlich und bietet mutige Geschichten, mutige Charaktere und mehr Stolz als je zuvor. Die Anthologie erscheint am 30. Mai.

Das vollständige Inhaltsverzeichnis finden Sie unten. Dazu gehört eine Einleitung von Phil Jimenez, die oben als Beispiel aufgeführt ist; eine Vorschau auf die kommende Graphic Novel „Bad Dream“ mit Dreamer (geschrieben von Nicole Maines und gezeichnet von Rye Hickman!); Pinups der Künstler Angel Solorzano, Noah Dao, Babs Tarr, Maria Llovet, Brandt & Stein, Claire Roe mit Triona Farrell, Travis Moore mit Tamra Bonvillain; eine Hommage an die bahnbrechende Comicautorin Rachel Pollack von Neil Gaiman, Tom Peyer, Jadzia Axelrod und anderen.

„Teamwork Makes the Dream Work“ von Mildred Louis und Ariana Maher:

„My Best Bet“ von Christopher Cantwell, Skylar Patridge, Dearbhla Kelly und Morgan Martinez:

„Bad Dream: A Dreamer Story“ von Nicole Maines, Rye Hickman, Bex Glendining und Rusty Gladd:

„Anniversary“ von Josh Trujillo, Don Aguillo und Lucas Gattoni:

„The Dance“ von Rex Ogle, Stephen Sadowski, Enrica Eren Angiolini und Ariana Maher:

Das diesjährige übergroße One-Shot-Special steht unter der Überschrift: Grant Morrison kehrt zu Multiversity zurück, mit einer kosmischen Liebesgeschichte, illustriert von Hayden Sherman!

In einer Geschichte von Leah Williams und Paulina Ganucheau greifen Harley Quinn und Poison Ivy zu extremen Mitteln, um ein wenig Zeit für sich allein zu haben … aber es gibt keinen Ort auf dem Planeten, an dem Crush nicht abstürzen kann!

Nadia Shammas und Bruka Jones erzählen die Geschichte von Tim Drake und Connor Hawke, die erfahren, dass es nichts Peinlicheres gibt, als sich mit einem alten Freund wieder zu treffen – nachdem ihr beide euch geoutet habt und einer von euch eine Zeit lang von der Liga der Schatten indoktriniert wurde.

AL Kaplan schreibt und illustriert die Bemühungen von Circuit Breaker, seine Kräfte zu unterdrücken, nachdem der Blitz von Earth-11 aus dem Zeitstrom springt und sie beide in eine andere Dimension katapultiert!

Jon Kent erhält einen umfassenden Kurs in dunkler Magie, als John Constantine mit freundlicher Genehmigung des Schriftstellers Christopher Cantwell und der Künstlerin Skylar Patridge einen Zauber auf ihn loslässt!

All dies und noch viel mehr, einschließlich des Treffens von Spirit World-Star Xanthe Zhou mit Batwoman in einer Geschichte von Jeremy Holt und Andrew Drilon!

Mit über 100 Seiten Originalgeschichten und Inhalten feiert DC Pride 2023 die mutigsten und kühnsten Superhelden von DC.

Verpassen Sie nicht den Rest der fantastischen DC Pride 2023-Cover von DC, einschließlich einer umlaufenden, bestellbaren Variante des bei den Fans beliebten Teen Titans: Robin-Künstlers Gabriel Piccolo (mit einem seltenen Auftritt außerhalb von DCs Graphic Novel-Reihe für junge Erwachsene). wird auch als Spot-Glanzvariante im Maßstab 1:25 angeboten!

Weitere Informationen zuDC Pride 2023 , das DC-Multiversum und mehr, besuchen Sie die DC-Website unter DC.com und folgen Sie DC in den sozialen Medien unter @DCOfficial. Fans können DC Pride auch online feiern und Comics mit LGBTQIA+-Charakteren lesen, indem sie die DC Universe Pride-Hub-Seite auf DC Universe Infinite, DCs Premium-Digital-Comic-Dienst, besuchen. Jeden Monat werden neue Titel hinzugefügt und während der Pride! wird registrierten Benutzern eine Auswahl an frei lesbaren Titeln vorgestellt.

Seien Sie gespannt auf weitere Pride-Ankündigungen von DC und Warner Bros. Discovery Global Consumer Products bis Juni, einschließlich weiterer Details zuDC-Stolz im Laufe der Jahre!

Das DC Pride-Anthologie-Special 2023 wird am Dienstag, den 30. Mai, veröffentlicht.

Bilder und Pressemitteilung mit freundlicher Genehmigung von DC Entertainment

(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Vater/Ehemann, Schriftsteller/Künstler, Hobbykoch und außergewöhnlicher Fledermaus-Fan. Tierliebhaber und Fan von allem, was mit Comics und Science-Fiction zu tun hat. Seine Frau meint, er besitze zu viele Comics, Bücher und Filme. Er hält das für ein Oxymoron.

PRIDE-VORSCHAU: „DC PRIDE 2023“ „Ich hoffe, diese Anthologie fühlt sich wie eine Einladung an alle an – das Leben auf die Art und Weise zu erleben, wie queere Leute es tun. Wir möchten, dass jeder die Freude feiert, Schönheit hervorhebt und Frivolität annimmt. Wir möchten, dass jeder wen liebt.“ Sie wollen lieben, an Gerechtigkeit für alle glauben und höllisch dafür kämpfen. Wir möchten, dass jeder ein Held ist und das Gute und Wunder der Menschen feiert, die anders sind als er selbst. Wir möchten, dass jeder die Welt betrachtet ein wenig seitwärts, ein wenig gebeugt, ein wenig schief, was transzendent sein kann, wenn man es zulässt.“ Phil Jimenez, DC Pride 2023 DC Pride ist zurück mit DC Pride 2023, einer brandneuen 104-seitigen Anthologie mit DCs bei Fans beliebtesten LGBTQIA+-Charakteren – dieses Mal mit einem Fokus auf noch nie dagewesene Team-Ups! Die 2023 Pride-Sammlung von Büchern und Comics von DC ist in Ihrem örtlichen Comicladen, Buchladen, Ihrer Bibliothek und darüber hinaus erhältlich und bietet mutige Geschichten, mutige Charaktere und mehr Stolz als je zuvor. Die Anthologie erscheint am 30. Mai. Die vollständige Inhaltsliste finden Sie unten. Dazu gehört eine Einleitung von Phil Jimenez, die oben als Beispiel aufgeführt ist; eine Vorschau auf die kommende Graphic Novel „Bad Dream“ mit Dreamer (geschrieben von Nicole Maines und gezeichnet von Rye Hickman!); Pinups der Künstler Angel Solorzano, Noah Dao, Babs Tarr, Maria Llovet, Brandt & Stein, Claire Roe mit Triona Farrell, Travis Moore mit Tamra Bonvillain; eine Hommage an die bahnbrechende Comicautorin Rachel Pollack von Neil Gaiman, Tom Peyer, Jadzia Axelrod und anderen. Das diesjährige übergroße One-Shot-Special steht unter der Überschrift: Grant Morrison kehrt zu Multiversity zurück, mit einer kosmischen Liebesgeschichte, illustriert von Hayden Sherman! In einer Geschichte von Leah Williams und Paulina Ganucheau greifen Harley Quinn und Poison Ivy zu extremen Mitteln, um ein wenig Zeit für sich allein zu haben … aber es gibt keinen Ort auf dem Planeten, an dem Crush nicht abstürzen kann! Nadia Shammas und Bruka Jones erzählen die Geschichte von Tim Drake und Connor Hawke, die erfahren, dass es nichts Peinlicheres gibt, als sich mit einem alten Freund wieder zu treffen – nachdem ihr beide euch geoutet habt und einer von euch eine Zeit lang von der Liga der Schatten indoktriniert wurde. AL Kaplan schreibt und illustriert die Bemühungen von Circuit Breaker, seine Kräfte zu unterdrücken, nachdem der Blitz von Earth-11 aus dem Zeitstrom springt und sie beide in eine andere Dimension katapultiert! Jon Kent erhält einen umfassenden Kurs in dunkler Magie, als John Constantine mit freundlicher Genehmigung des Schriftstellers Christopher Cantwell und der Künstlerin Skylar Patridge einen Zauber auf ihn loslässt! All dies und noch viel mehr, einschließlich des Treffens von Spirit World-Star Xanthe Zhou mit Batwoman in einer Geschichte von Jeremy Holt und Andrew Drilon! Mit über 100 Seiten Originalgeschichten und Inhalten feiert DC Pride 2023 die mutigsten und kühnsten Superhelden von DC. Verpassen Sie nicht den Rest der fantastischen DC Pride 2023-Cover von DC, einschließlich einer umlaufenden, bestellbaren Variante des bei den Fans beliebten Teen Titans: Robin-Künstlers Gabriel Piccolo (mit einem seltenen Auftritt außerhalb von DCs Graphic Novel-Reihe für junge Erwachsene). wird auch als Spot-Glanzvariante im Maßstab 1:25 angeboten! DC Pride 2023 DC Pride im Laufe der Jahre